• Wirtschaftsjunioren Deutschland

    Das sind mehr als 10.000 Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren. Wir sind global vernetzt und als größtes Netzwerk junger Wirtschaft in Deutschland mit rund 210 Mitgliedskreisen vor Ort präsent. Wer bei uns mitmacht, möchte sich beruflich wie persönlich weiterentwickeln und etwas bewegen.

  • Wirtschaftsjunioren Offenbach e.V.

    Das Sprachrohr der jungen Wirtschaft - wir vertreten die Anliegen unserer Mitglieder gegenüber Politik und Wirtschaft und engagieren uns in sozialen Bereichen.
    Wir sind junge Unternehmer, Selbstständige, Fach- und Führungskräfte unter 40 Jahren aus der Stadt und dem Kreis Offenbach und verstehen uns als Repräsentanten der regionalen, der nationalen und auch der internationalen Wirtschaft.
    Wir verbinden das Unternehmer-Sein, starkes und hilfsbereites Netzwerk sowie Familienleben!

  • Unsere Ziele und Visionen

    Unternehmertum fördern, Führungsqualitäten entwickeln, Soziales Engagement leben und nationale & internationale Netzwerke pflegen

Veranstaltungen

Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
06 Jul

WJ Krabbelstube

15:30 - Reitanlage Wolfsangel - 63762 Großostheim, Wallstädter Weg 50

07 Jul

VSS - Vorstandssitzung

19:30 - IHK Offenbach Open Space / Hybrid

Aktuelles

WJ Krabbelstube am 25.05.2022

Der tägliche Balanceakt zwischen der Verantwortung als Eltern und der Verantwortung für das Unternehmen und den Job, kann sehr belastend werden. Aber Mütter wie Väter wollen heute in beiden Bereichen keine Abstriche machen. Wie schaffen wir es, beidem gerecht zu werden? 


Um diese Frage zu beantworten, haben Larissa Teichmann und Antonia Fells das Projekt WJ-Krabbelstube ins Leben gerufen. Es richtet sind an alle Eltern die gerne auch berufstätig bleiben wollen oder sind - ganz gleich, ob sie Nachfolgerinnen im Familienunternehmen sind, ein eigenes Business aufgebaut haben oder angestellte Führungskraft sind. 

Im Fokus stehen Wege, diesen täglichen Balanceakt zu überwinden, um eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu erreichen. Darum geht es eingangs in einem Impulsvortrag des Viva FamilienService aus Rödermark, der bereits seit 14 Jahren Unternehmen und deren Teams bei Fragen zu diesem Thema berät und unterstützt.

Uns ist im Rahmen dieses Projektes ein offener Austausch zwischen den Eltern sehr wichtig und wir wollen aus den gegenseitigen Erfahrungen lernen. 

Selbstverständlich sollen tägliche Herausforderungen wie die Kinderbetreuungssituation zur Sprache kommen. Wie gehen Frauen vor allem damit um, wenn unerwartete Situationen eintreten? Zum Beispiel, wenn ein Kind plötzlich krank ist, nicht in die Kita kann und spontan eine andere Betreuungsmöglichkeit gefunden werden muss.  Wir werden wahrscheinlich nicht alle Fragen klären können, aber wir wollen von den Erfahrungen der anderen profitieren. 



Mittwoch, 25. Mai 2022
15:30 Uhr

Reitanlage Wolfsangel
Wallstädter Weg 50
63762 Großostheim

Wir treffen uns in einem eingezäunten Garten und es wäre eine Schlechtwetter Option vorhanden. Bei Anmeldung kann gerne angegeben werden, ob ein Kuchen gebacken werde möchte. Kindergerecht gerne mit wenig Zucker. Wasser und Kaffee wird von Familie Teichmann gestellt.

Mo, 09.05.2022

Stammtisch - 🍻 GLAABSBRÄU aufregend anders am 17.05.2022

 

Du bist herzlich eingeladen zum Stammtisch der WJ Offenbach!

netwerken - informieren - Spaß haben

am 17.05.2022 um 19 Uhr

 

Zu Gast bei

GLAABSBRÄU (Seligenstadt)

- der modernsten Brauerei Hessens. 🙌

 

🍻 "Was Bier nicht braucht, kommt nicht hinein"

- diesem Grundsatz werden wir bei einer Brauereibesichtigung auf den Zahn fühlen und anschließend den Abend gemeinsam ausklingen lassen.

Di, 03.05.2022

Stammtisch - 🍻 GLAABSBRÄU aufregend anders am 17.05.2022

 

Du bist herzlich eingeladen zum Stammtisch der WJ Offenbach!

netwerken - informieren - Spaß haben

am 17.05.2022 um 19 Uhr

 

Zu Gast bei

GLAABSBRÄU (Seligenstadt)

- der modernsten Brauerei Hessen. 🙌

 

🍻 "Was Bier nicht braucht, kommt nicht hinein"

- diesem Grundsatz werden wir bei einer Brauereibesichtigung auf den Zahn fühlen und anschließend den Abend gemeinsam ausklingen lassen.

Do, 28.04.2022

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 28.04.2022

Du möchtest Dich noch anmelden? Schreibe uns gerne eine kurze Mail an willkommen@wj-offenbach.de! An dieser Stelle ist die Anmeldung aus organisatorischen Gründen geschlossen.

 

 

Das Jahr 2024 wird ein besonderes Jahr: Wir schauen zurück auf 60 Jahre Erfolgsgeschichte unserer Wirtschaftsjunioren Offenbach am Main e.V.!

Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, planen wir etwas Großes – die Ausrichtung der hessischen Landeskonferenz 2024.

Daher laden wir ganz herzlich ein zur

AUSSERORDENTLICHEN MITGLIEDERVERSAMMLUNG

der Wirtschaftsjunioren Offenbach am Main e.V.

am Donnerstag, 28. April 2022, 18:00 Uhr,
in der IHK Offenbach am Main, Frankfurter Straße 90, 63067 Offenbach
oder online

 

Während der Mitgliederversammlung wird das Projektteam über das Vorhaben und den Planungsstand berichten und um die Zustimmung der Mitgliederversammlung zur Umsetzung dieser Idee werben.

Du möchtest Dich anmelden? Gerne direkt hier im Termin oder per Mail an willkommen@wj-offenbach.de

Die Mitgliederversammlung findet hybrid statt. Bitte gib daher bei der Anmeldung in den Anmerkungen an, ob du in Präsenz oder online teilnehmen möchtest. Wenn Du Dich für eine Online-Teilnahme entscheidest, senden wir Dir die Zugangsdaten rechtzeitig zu. 
Solltest Du Dich für eine Teilnahme in Präsenz entschieden haben, Dich aber am Veranstaltungstag krank fühlen, bitten wir Dich digital teilzunehmen und nicht in die IHK zu kommen.

Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor Ort:
Bitte beachte:
In den Räumen der IHK Offenbach am Main gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen einer OP- oder FFP2-Maske.
Wir bedanken uns für euer Verständnis. Weitere Informationen zu den Hygiene-Bestimmungen im IHK-Gebäude findest Du hier.

Ergänzungsanträge zur Tagesordnung müssen spätestens zwei Wochen vor dem Tag der Mitgliederversammlung, also bis 13. April 2022, dem Vorstand in Textform vorliegen.

Wir freuen uns auf Euch!

Mit herzlichen Juniorengrüßen

Gino Scalinci

Präsident 2022

Do, 28.04.2022

Stammtisch: Sag mal, wie bist du denn eigentlich zu den Wirtschaftsjunioren gekommen? am 05.04.2022

Wir freuen uns auf einen ausgelassenen Stammtisch mit euch, bei dem wir uns darüber austauschen, wie ihr denn eigentlich zu den Wirtschaftsjunioren gekommen seid.

Es gibt sicherlich die ein oder andere lustige Geschichte! ;)

 

Selbstverständlich wollen wir uns auch darüber unterhalten, was uns heute bewegt und welche Rolle die Wirtschaftsjunioren dabei spielen.

 

Das Vergnügen soll natürlich nicht zu kurz kommen, deswegen freuen wir uns mit euch gemeinsam ein für unseren Stammtisch neues Lokal auszuprobieren!

Wann: 05.04.22 19:00

Wo: ess:zimmer, Helene-Mayer-Straße 10, 63069 Offenbach am Main

 

Meldet euch gleich mal an!

 

Wir freuen uns auf euch!

 

 

So, 27.03.2022

Unternehmensbesichtigung ibis Styles Offenbach am 30.03.2022

Was uns erwartet:
„Das Leben ist bunt und das Sein findet eine Leichtigkeit – kein Tagtraum sondern die Philosophie, mit der das Team im ibis Styles Offenbach seine Gäste empfängt.

Hier in Offenbach ist der Aufenthalt ein kleines Erlebnis, unkompliziert, persönlich, ehrlich und authentisch. Und unser Versprechen erfüllt sich bereits beim Betreten der Lobby. Bunte Farben, glückliche Musik, das fröhliche Hallo und Herzlich Willkommen. Die Augen der Gäste entdecken immer mehr, denn das ibis Styles Offenbach hat, durch die Nähe zum Finanzzentrum Frankfurt, das Thema Zahlungsmittel zum Designelement gemacht. Dieses Thema bildet den Rahmen der Einrichtung. Das Design wird zusätzlich bestimmt durch stilvolle Möbel und Accessoires die mit Wohlfühlelementen kombiniert und mit Spiel-Gegenständen ergänzt sind. Lassen Sie sich und Du Dich überraschen.“

Im Gespräch mit Olaf Kaul - General Manager ibis Styles Offenbach

Uns empfängt Herr Olaf Kaul, General Manager, ibis Styles Frankfurt Offenbach. Im Rahmen des Unternehmensbesuchs werden wir auch die Terrasse mit Ausblick besichtigen können.

Freut euch auf eine spannende Unternehmensbesichtigung - und das endlich wieder live! 🙂

 

Treffpunkt ist um 18:00 Uhr direkt beim ibis Styles Frankfurt Offenbach.

 

Adresse:

ibis Styles Frankfurt Offenbach
Kaiserleistrasse 4
63067 Offenbach
Deutschland
T +49 (0) 69 829040
ibisstylesoffenbach.de · accorhotels.com
#ibisstylesfrankfurtoffenbach

 

ibis Styles - Bar:

ibis Styles - Rezeption:

So, 27.03.2022

Entwicklung und Wachstum in allen Lebensbereichen 🚀

Warum lohnt es, sich bei den Wirtschaftsjunioren ehrenamtlich zu engagieren? Welchen Mehrwert bietet das Netzwerk? Das haben wir den neu gewählten Vorstand der Wirtschaftsjunioren gefragt.

Vorstand der Wirtschaftsjunioren Offenbach 2022

V. l. n. r.: Nadine Plachta, Sandra Hug, Gino Scalinci, Maren Seum, Anna Wolf und Milena Keuerleber, Geschäftsführerin der WJ Offenbach am Main. / Foto: WJ

Außerdem haben wir nachgehakt, welche Ziele sich der Vorstand für 2022 gesetzt hat. Es wurde deutlich: Die Wirtschaftsjunioren freuen sich auf das neue Juniorenjahr, denn es gibt viel zu bewegen, viel zu lernen und gute Anlässe, sich persönlich wiederzusehen und zu vernetzen.

🚀 Was hast du dir für 2022 vorgenommen? Welche Ziele willst du erreichen?

„Für das Jahr 2022 habe ich mir vorgenommen, sowohl mein berufsbegleitendes Studium erfolgreich zu absolvieren, ein guter Papa zu werden und vor allem als diesjähriger Präsident unseres Kreises die Themen ‚Mitgliederakquise‘ und ‚Frauen und Mütter in Führungspositionen‘ weiter voranzutreiben. Gemäß unserem Jahresmotto ‚#Booster 22 – Wir starten durch!‘ werden wir ein weiteres erfolgreiches Juniorenjahr stemmen.“

Gino Scalinci, Präsident 2022

🚀 Wo siehst du die Wirtschaftsjunioren in fünf Jahren?

„Die Wirtschaftsjunioren Offenbach werden in den nächsten fünf Jahren weiter gemeinsam wachsen und neue Mitglieder gewinnen, welche sich mit ihren Ideen und Innovationen einbringen. WJ Offenbach wird gemeinsam weiter für Diversität und gegen Rassismus stehen. Nach knapp zwei Jahren der Onlinetreffen freue ich mich auf schöne Stammtische in Präsenz und weitere herausragende Sommerfeste.“

Maren Seum, Vize-Präsidentin 2022

🚀 Was ist die USP (Unique Selling Proposition/Alleinstellungsmerkmal), um den Wirtschaftsjunioren 2022 beizutreten?

„Ich bin den Wirtschaftsjunioren beigetreten, weil ich mich mit anderen jungen Führungskräften, Unternehmerinnen und Unternehmern auf Augenhöhe austauschen wollte. Das Netzwerk begeistert und motiviert mich immer wieder aufs Neue.“

Sandra Hug, Schatzmeisterin

🚀 Was verbindest du mit Offenbach und den Wirtschaftsjunioren?

„Mit Offenbach verbinde ich Entwicklung, Internationalität, Kreativität, Akzeptanz und Innovation. Und genau diese Attribute stimmen auch mit den Werten der Wirtschaftsjunioren überein. Die Wirtschaftsjunioren bieten ein Netzwerk für die persönliche und unternehmerische Weiterentwicklung, in dem das soziale Miteinander und die gesellschaftliche Verantwortung großgeschrieben werden.“

Nadine Plachta, Vorstand

🚀 Was haben die Wirtschaftsjunioren dir persönlich gebracht?

„Entwicklung & Wachstum in allen Lebensbereichen! Ich habe mich insbesondere im unternehmerischen Mindset und unternehmerischen Handeln entwickelt. Das, was man bei den Wirtschaftsjunioren lernt, bekommt man in keinem Studium vermittelt. Das Netzwerk ist einfach Gold wert – sowohl im Business als auch im privaten Leben.“

Anna Wolf, Immediate Past President

Jetzt mehr lesen in der Offenbacher Wirtschaft

Do, 17.03.2022

Unternehmensbesichtigung ibis Styles Offenbach am 30.03.2022

Was uns erwartet:
„Das Leben ist bunt und das Sein findet eine Leichtigkeit – kein Tagtraum sondern die Philosophie, mit der das Team im ibis Styles Offenbach seine Gäste empfängt.

Hier in Offenbach ist der Aufenthalt ein kleines Erlebnis, unkompliziert, persönlich, ehrlich und authentisch. Und unser Versprechen erfüllt sich bereits beim Betreten der Lobby. Bunte Farben, glückliche Musik, das fröhliche Hallo und Herzlich Willkommen. Die Augen der Gäste entdecken immer mehr, denn das ibis Styles Offenbach hat, durch die Nähe zum Finanzzentrum Frankfurt, das Thema Zahlungsmittel zum Designelement gemacht. Dieses Thema bildet den Rahmen der Einrichtung. Das Design wird zusätzlich bestimmt durch stilvolle Möbel und Accessoires die mit Wohlfühlelementen kombiniert und mit Spiel-Gegenständen ergänzt sind. Lassen Sie sich und Du Dich überraschen.“

Im Gespräch mit Olaf Kaul - General Manager ibis Styles Offenbach

Uns empfängt Herr Olaf Kaul, General Manager, ibis Styles Frankfurt Offenbach. Im Rahmen des Unternehmensbesuchs werden wir auch die Terrasse mit Ausblick besichtigen können.

Freut euch auf eine spannende Unternehmensbesichtigung - und das endlich wieder live! 🙂

 

Treffpunkt ist um 18:00 Uhr direkt beim ibis Styles Frankfurt Offenbach.

 

Adresse:

ibis Styles Frankfurt Offenbach
Kaiserleistrasse 4
63067 Offenbach
Deutschland
T +49 (0) 69 829040
ibisstylesoffenbach.de · accorhotels.com
#ibisstylesfrankfurtoffenbach

 

ibis Styles - Bar:

ibis Styles - Rezeption:

Fr, 11.03.2022

Es braucht flexible Arbeitszeitmodelle

"Wir können es uns nicht leisten, auf die Expertise und das Know-how der Frauen in der Gesellschaft zu verzichten". 

Larissa Teichmann, Wirtschaftsjuniorin

Weltfrauentag - Wirtschaftsjuniorin Larissa Teichmann über Beruf und Familie

Offenbach – Larissa Teichmann ist Mitglied der Wirtschaftsjunioren Offenbach, war 2020 deren Präsidentin und engagiert sich vor allem für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die 30-Jährige ist Prokuristin im mittelständischen Familienunternehmen Schoder GmbH in Langen, das sich auf Metallverarbeitung spezialisiert hat. Neben Ihrem Engagement für die Wirtschaftsjunioren ist sie im Expertenrat Bildung und Fachkräfte bei der Industrie- und Handelskammer Offenbach für Fachkräftesicherung und -nachwuchs aktiv.

Frau Teichmann, warum ist der Weltfrauentag Ihrer Meinung nach noch immer so wichtig?

Der Weltfrauentag setzt ein wichtiges Zeichen. Im Familienalltag sind Frauen trotz Berufstätigkeit in vielen Fällen noch immer die Hauptverantwortlichen für Haushalt und Kinder. Diese Zusatzbelastung wird in der Arbeitswelt allerdings kaum berücksichtigt. Genau hier entsteht häufig eine ungleiche Lastenverteilung.

Sie selbst sind erfolgreich im Job, arbeiten in einer Führungsposition und haben Familie. Mit welchen Herausforderungen hatten und haben Sie zu kämpfen?

Das ist für mich ganz klar der Wiedereinstieg in das Berufsleben nach der Elternzeit. Bis zu diesem Zeitpunkt habe ich keinen Nachteil gespürt. Nach der Geburt unserer Tochter habe ich nach einer kurzen Elternzeit von acht Wochen wieder im Betrieb angefangen. Denn für mich war ganz klar: Ich möchte so schnell wie möglich zurück ins Berufsleben. Gefehlt haben mir dabei passende Rahmenbedingungen, die das so zulassen, insbesondere mit Blick auf die Betreuungssituation.

Bedeutet konkret?

Herausfordernd ist hier vor allem, dass in unerwarteten Situationen, wie einem kurzfristig kranken Kind, spontan eine andere Betreuungssituation gefunden werden muss. In aller Regel wird dann selbstverständlich erwartet, dass man als Mutter kurzfristig einspringt. Das sollte aber nicht damit einhergehen im Beruf zurückzutreten zu müssen. Dafür braucht es flexible Lösungen und Arbeitszeitmodelle, angepasst an die individuelle Situation.

An welchen Stellschrauben müssen Politik und Arbeitgeber drehen, um die Situation für Frauen zu verbessern?

Ich kenne viele junge Mütter, die gerne früher ins Berufsleben einsteigen wollen, nicht jede Frau möchte ein ganzes Jahr Elternzeit nehmen. Aber die Betreuungssituation der Kinder lässt es nicht zu - die Plätze sind zeitlich zu kurz verfügbar, zu teuer oder nicht erreichbar. Das schafft ein Ungleichgewicht, das untragbar ist. Eine verlässliche und gute Betreuung für unsere Kleinsten - und das ganztags – schafft eine reale Gleichberechtigung. Hier sollte die Politik schnell reagieren! Betreuungsplätze sollten für alle Kinder von null bis 14 Jahren flächendeckend ausgebaut werden, die Öffnungszeiten der Einrichtungen müssen erweitert werden.
Dabei rückt der demografische Wandel das Potenzial von Frauen noch stärker in den Blick. Auch als Unternehmerin plädiere ich daher dafür, Frauen besser in den Berufsalltag zu integrieren. Wir können es uns nicht leisten, auf die Expertise und das Know-how der Frauen in der Gesellschaft zu verzichten.

 

Das Interview führte Lena Jochum

Quelle: Langener-Zeitung vom 08.03.2022, Seite 13

Di, 08.03.2022

8./9.2.22 - Online-Bewerbungstraining 🚀

Wir unterstützen die Adolf Reichwein Schule Heusenstamm an zwei Vormittagen mit einem Online-Bewerbungstraining.

Dabei freuen wir uns über weitere Mitstreiterinnen und Mitstreiter, die uns in der Umsetzung unterstützen.

Die Schulklassen werden immer von mindestens zwei WJ-lern betreut. Jeder kann mitmachen!

 

Unterlagen z.B. zu diesen Themen sind vorhanden:

  • Die schriftliche Bewerbung
  • Tipps für das persönliche Vorstellungsgespräch
  • Wichtige Fragen, die in einem Vorstellungsgespräch vorkommen können

Für die Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klasse bietet der Vormittag einen wichtigen Schritt in die Zukunft. 🚀

 

Du hast Lust mitzumachen? 🙋

➡️ Wir brauchen dich zur Unterstützung im Online-Bewerbertraining

 

Wann brauchen wir deine Unterstützung?

Wann?    Zeitblock           Uhrzeiten                                    Klasse              

Dienstag, 8. Februar 2022

     
  1 07:50 bis 09:20 Uhr 9. Klasse
  2 09:40 bis 11:10 Uhr 9. Klasse
  3 11:30 bis 13:00 Uhr 9. Klasse

Mittwoch, 9. Februar 2022

     
  4 07:50 bis 09:20 Uhr 10. Klasse
  5 09:40 bis 11:10 Uhr 10. Klasse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte gebt bei eurer Anmeldung an, in welchem Zeitblock/Zeitblöcken Ihr unterstützen könnt.

Es muss nicht ein ganzer Vormittag sein - aber auch das ist möglich. 😉

 

Weitere Infos findet ihr in der Veranstaltung. Jetzt anmelden!

 

Mi, 19.01.2022

Auf Bundesebene aktiv für den „besten Unternehmerverband“

Es ist nicht selbstverständlich, dass Unternehmerinnen und Unternehmer sich ehrenamtlich engagieren. Trotzdem bringen sich einige vor Ort ein. Unser Offenbacher Wirtschaftsjunior Sven Franzen, CEO Tiger Marketing Group GmbH in Offenbach, ist zusätzlich im Bundesvorstand der WJ Deutschland aktiv. 👏

 

Sven Franzen von den Wirtschaftsjunioren Offenbach spricht im Interview mit dem IHK-Magazin Offenbacher Wirtschaft über seine Motivation und Ziele:

  • Warum engagierst du dich im Ressort Unternehmertum?
  • Welche Ziele hast du dir im WJ-Bundesvorstand für das Jahr 2022 gesetzt?
  • Hast du ein Anliegen oder Projekt, das dir besonders am Herzen liegt – in Offenbach, Hessen oder Deutschland?

 

👉 Jetzt mehr lesen:

https://offenbacher-wirtschaft.de/auf-bundesebene-aktiv-fuer-den-besten-unternehmerverband/

Di, 18.01.2022

Tag der jungen Wirtschaft | Kreissprechertreffen am 29.01.2022

Stillstand war gestern. Wir wollen zusammen mit Dir die Corona-Lähmung besiegen und mit einem Knaller-Event das neue Jahr beginnen. Re:Start, Wandel, Transformation – nenn es, wie Du willst: Wenn Du Bock hast auf einen Nachmittag voller Impulse und starker Meinungen; auf Austausch und Netzwerken mit Marktführern, Innovatorinnen und Überfliegern; auf Ideen und Visionen zu New Leadership und Nachhaltigkeit: Dann sei dabei!

Der „Tag der jungen Wirtschaft“ bringt am 29. Januar 2022 digital all diejenigen zusammen, die Zukunft machen. Dazu haben wir spannende Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft eingeladen. Ab 13 Uhr treffen wir uns im World Wide Web – save the date und sei dabei! Am besten Du meldest Dich gleich jetzt beim Event an, um Deinen Platz zu sichern und auf dem Laufenden zu bleiben. Dort werden weitere Informationen, Speaker und das Programm veröffentlicht.

  • 15+ Workshops, Impulse und Networking Sessions
  • 6 Bundestagsabgeordnete im Dialog
  • 4 Weltmarktführer:innen unter 40 Jahren
  • 10.000 junge Unternehmer:innen und Führungskräfte bundesweit im Live-Stream

Weitere Informationen:

https://www.tagderjungenwirtschaft.de/

 

Di, 18.01.2022

BusinessBus: Weihnachtsmarktfahrt am 27.11.2021

Der Weg ist das Ziel: Im BusinessBus könnt ihr intensiv netzwerken und euch austauschen.
Auf der Fahrt von Hanau nach Aschaffenburg lernt ihr eure Sitznachbarn und Mitjunioren genau kennen. Was macht wer? Wer könnte mir bei meinem Business weiterhelfen und umgekehrt? Nutzt die Zeit im Bus, um neue Kontakte zu knüpfen und bestehende auszubauen.
Bei der BusinessBus-Fahrt geht es – zusammen mit den WJ Frankfurt - auf den Weihnachtsmarkt in Aschaffenburg, auf welchem wir die WJ Aschaffenburg zum gemeinsamen Schlemmen und Bummeln treffen.


Wo? 
Treffpunkt Hanau: Hauptbahnhof um 13:00 Uhr

        Treffpunkt Aschaffenburg bei eigener Anreise: Schloßplatz 1, 63739 Aschaffenburg - Eingang der Stadthalle 

Ankunft in Aschaffenburg um 13:40 Uhr

Rückfahrt von Aschaffenburg nach Hanau (Hauptbahnhof) um 18:00 Uhr

Warum? Kreis(- und länder)übergreifendes Netzwerken

 

Du möchtest dabeisein? Dann bitte über folgende Link anmelden: 

https://www.vereinonline.org/WJ_HanauGelnhausenSchluechtern/?module=events

Mo, 08.11.2021

Lunch & Learn am 10.11.2021

Wo findet man junge Unternehmer und Führungskräfte, die Offenbach bewegen?

Bei den Wirtschaftsjunioren Offenbach seid Ihr genau richtig!

Wir sind ein dynamisches Netzwerk, wo Ihr Euch ehrenamtlich in Sachen Unternehmertum, gesellschaftliches Engagement und Führung auf nationaler und internationaler Ebene einbringt.

Interesse geweckt? Dann lernt uns bei unserem Lunch&Learn kennen!
Ihr werdet erfahren, wer wir sind, was wir machen und wie ihr mitmachen könnt.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

----------------

Wirtschaftsjunioren Offenbach am Main e.V lädt dich zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

Thema: Lunch&Learn
Uhrzeit: 12:00

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/97331469665?pwd=RGtBNE5rV1ZVRmpVOFBBanVBUjZzQT09

Meeting-ID: 973 3146 9665
Kenncode: 683252
Schnelleinwahl mobil
+496971049922,,97331469665#,,,,*683252# Deutschland
+493056795800,,97331469665#,,,,*683252# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
+49 69 7104 9922 Deutschland
+49 30 5679 5800 Deutschland
+49 69 3807 9883 Deutschland
+49 695 050 2596 Deutschland
Meeting-ID: 973 3146 9665
Kenncode: 683252
Ortseinwahl suchen: https://zoom.us/u/amBGc1iz8

Mo, 25.10.2021

Let’s talk about: Rechte Ideologie I - Bildungsstätte Anne Frank | WJ OF gegen Rassismus+Diskriminierung (online) am 27.10.2021

💬 Seminarthema heute: Let's talk about:Rechte Ideologie I

Nicht erst die Anschläge in Hanau und Halle haben deutlich gemacht, dass Rechtsextremismus in Deutschland ein großes Problem darstellt. Rechte Positionen begegnen uns am Arbeitsplatz, in den sozialen Medien, den Parlamenten oder im eigenen Bekanntenkreis. Was sind Strategien und Elemente rechter Ideologie und an welche gesellschaftlichen Debatten knüpfen sie an? 

 

🌈 Das Projekt WJ OF gegen Rassismus & Diskriminierung dient dem Zweck einer ausgiebigen und kritischen Selbstreflektion unserer Mitglieder mit den Themen Rassismus & Diskriminierung.

Gerade als Wirtschaftsjunioren Offenbach wollen wir uns in der derzeitigen öffentlichen Debatte klar positionieren und dabei anti-rassistische Bildungsarbeit fördern, das Bewusstsein der Mehrheitsbevölkerung für diese Themen schärfen und die verletzliche Position marginalisierter Gruppen aufmerksamer beachten lernen und ihnen zuhören.

Mehr Infos zum Projekt: https://wj-offenbach.de/wj-offenbach-gegen-rassismus-und-diskriminierung

 

Hinweis: Zoom-Zusendung erfolgt nach Anmeldung kurz vor der Veranstaltung

Mo, 25.10.2021

Let’s talk about: Rechte Ideologie I - Bildungsstätte Anne Frank | WJ OF gegen Rassismus+Diskriminierung (online) am 27.10.2021

💬 Seminarthema heute: Let's talk about:Rechte Ideologie I

Nicht erst die Anschläge in Hanau und Halle haben deutlich gemacht, dass Rechtsextremismus in Deutschland ein großes Problem darstellt. Rechte Positionen begegnen uns am Arbeitsplatz, in den sozialen Medien, den Parlamenten oder im eigenen Bekanntenkreis. Was sind Strategien und Elemente rechter Ideologie und an welche gesellschaftlichen Debatten knüpfen sie an? 

 

🌈 Das Projekt WJ OF gegen Rassismus & Diskriminierung dient dem Zweck einer ausgiebigen und kritischen Selbstreflektion unserer Mitglieder mit den Themen Rassismus & Diskriminierung.

Gerade als Wirtschaftsjunioren Offenbach wollen wir uns in der derzeitigen öffentlichen Debatte klar positionieren und dabei anti-rassistische Bildungsarbeit fördern, das Bewusstsein der Mehrheitsbevölkerung für diese Themen schärfen und die verletzliche Position marginalisierter Gruppen aufmerksamer beachten lernen und ihnen zuhören.

Mehr Infos zum Projekt: https://wj-offenbach.de/wj-offenbach-gegen-rassismus-und-diskriminierung

 

Hinweis: Zoom-Zusendung erfolgt nach Anmeldung kurz vor der Veranstaltung

Do, 07.10.2021

Sommerfest WJ Offenbach - Wiedersehen, Genießen, Entspannen! am 25.09.2021

 

Liebes Mitglied der Wirtschaftsjunioren Offenbach e.V.,

wir laden Dich und Deine Familie sehr gerne am Samstag, den 25. September 2021 zu unserem diesjährigen Sommerfest in die Wolfschlucht nach Rodgau ein.

Beginn: 16.00 Uhr
Adresse: WOLFSCHLUCHT, Am Wasserturm 12, 63110 Rodgau

Was Euch erwartet:

  • Endlich wieder persönlicher Austausch bei gutem Essen in einer wunderschönen Athmosphäre.
  • Erfahrt Neuigkeiten aus unserem Verein und lernt neue Mitglieder kennen.
  • Für unsere Junioren, die mit ihren Kindern kommen, gibt es für die Kleinen Spielmöglichkeiten.
  • Am Abend gibt es Musik und es darf getanzt werden.

16.00: Come together
16.30: Begrüßung und Eröffnung des Sommerfestes; Begrüßung neuer Mitglieder
17.00: Eröffnung des Grillbuffets
17.45: Mitglieder-Ehrungen
18.00: Unterhaltung, Spaß, Tanzen, Lachen und Genießen!

 

Anmeldeschluss ist der 15.09.2021.


Wir freuen uns auf einen wunderschönen Tag mit Dir.


Herzliche Grüße


Dein Vorstand

Anna, Gino, Nadine, Ali, Rea und Larissa

 

 

PS: Zur unserer aller Sicherheit, werden wir vor Ort Covid-Selbsttests anbieten und bitten Euch, diese beim Einlass wahrzunehmen.

.

Do, 16.09.2021

Let’s talk about: Antiziganismus - Verband deutscher Sinti + Roma Hessen | WJ OF gegen Rassismus+Diskriminierung (online) am 21.09.2021

💬 Vortragsthema heute: Let's talk about: Antiziganismus

 

Rassistische Vorurteile gegen Sinti und Roma sind bis heute weit verbreitet – romantisierende Bilder genauso wie abwertende. Viele Angehörige der Minderheit erfahren in ihrem Alltag Diskriminierung. Wie die Lebenswirklichkeit der Angehörigen der vielfältigen Gruppen von Roma, Romnija, Sinti und Sintize in Deutschland aussieht und warum der Begriff Antiziganismus umstritten ist, weil er die abwertende Fremdbezeichnung "Zigeuner” beinhaltet, erfahren wir in dieser Online-Veranstaltung.

Heute haben wir eine Vertreterin/einen Vertreter des Verbands deutscher Sinti + Roma Hessen zu Gast.

 

🌈 Das Projekt WJ OF gegen Rassismus & Diskriminierung dient dem Zweck einer ausgiebigen und kritischen Selbstreflektion unserer Mitglieder mit den Themen Rassismus & Diskriminierung.

Gerade als Wirtschaftsjunioren Offenbach wollen wir uns in der derzeitigen öffentlichen Debatte klar positionieren und dabei anti-rassistische Bildungsarbeit fördern, das Bewusstsein der Mehrheitsbevölkerung für diese Themen schärfen und die verletzliche Position marginalisierter Gruppen aufmerksamer beachten lernen und ihnen zuhören.

Mehr Infos zum Projekt: https://wj-offenbach.de/wj-offenbach-gegen-rassismus-und-diskriminierung

 

Hinweis: Zoom-Zusendung erfolgt nach Anmeldung kurz vor der Veranstaltung

Dieses Projekt wird gefördert von den Partnerschaften für Demokratie Kreis und Stadt Offenbach im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und des Landesprogramms „Hessen -  aktiv für Demokratie und gegen Extremismus“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport.

Do, 16.09.2021

Let's talk about: Rassismus I - Özge Özdemir und Bîşenk Ergin I WJ OF gegen Rassismus+Diskriminierung (online) am 30.06.2021

💬 Let's talk about: Rassismus I (Seminar)

Rassismus ist Teil unseres Alltags und unserer Gesellschaft. Egal ob sichtbar oder unsichtbar – Rassismus beeinflusst unsere Beziehungen und das Miteinander und wirkt gewaltvoll.

 

🌈 Das Projekt WJ OF gegen Rassismus & Diskriminierung dient dem Zweck einer ausgiebigen und kritischen Selbstreflektion unserer Mitglieder mit den Themen Rassismus & Diskriminierung.

Gerade als Wirtschaftsjunioren Offenbach wollen wir uns in der derzeitigen öffentlichen Debatte klar positionieren und dabei anti-rassistische Bildungsarbeit fördern, das Bewusstsein der Mehrheitsbevölkerung für diese Themen schärfen und die verletzliche Position marginalisierter Gruppen aufmerksamer beachten lernen und ihnen zuhören.

Mehr Infos zum Projekt: https://wj-offenbach.de/wj-offenbach-gegen-rassismus-und-diskriminierung

 

Zoom-Zusendung erfolgt nach Anmeldung kurz vor der Veranstaltung

Dieses Projekt wird gefördert von den Partnerschaften für Demokratie Kreis und Stadt Offenbach im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und des Landesprogramms „Hessen -  aktiv für Demokratie und gegen Extremismus“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport.

Mo, 28.06.2021

Let's talk about: 1. Moderierte Selbstreflexion - Arbeit und Leben Hessen I WJ OF gegen Rassismus+Diskriminierung am 26.05.2021

💬 Let's talk about: 1. Moderierte Selbstreflexion - Arbeit und Leben Hessen I WJ OF gegen Rassismus+Diskriminierung 

 

In der 1. Moderierten Selbstreflexion beschäftigen wir uns intensiv mit eigenen Vorurteilen und kategorisierenden Denkweisen, sprechen über reflexive Fragen und erarbeiten Maßnahmen und gegenseitige Unterstützungsmethoden im Wachstums- und Sensibilierungsprozess. 

 

🌈 Das Projekt WJ OF gegen Rassismus & Diskriminierung dient dem Zweck einer ausgiebigen und kritischen Selbstreflektion unserer Mitglieder mit den Themen Rassismus & Diskriminierung.

Gerade als Wirtschaftsjunioren Offenbach wollen wir uns in der derzeitigen öffentlichen Debatte klar positionieren und dabei anti-rassistische Bildungsarbeit fördern, das Bewusstsein der Mehrheitsbevölkerung für diese Themen schärfen und die verletzliche Position marginalisierter Gruppen aufmerksamer beachten lernen und ihnen zuhören.

Mehr Infos zum Projekt: https://wj-offenbach.de/wj-offenbach-gegen-rassismus-und-diskriminierung

 

Hinweis: Zoom-Zusendung erfolgt kurz vor Veranstaltungsbeginn (nur nach Anmeldung)

Dieses Projekt wird gefördert von den Partnerschaften für Demokratie Kreis und Stadt Offenbach im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und des Landesprogramms „Hessen -  aktiv für Demokratie und gegen Extremismus“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport.

Mi, 26.05.2021

Lunch & Meet am 18.08.2021

Wo findet man junge Unternehmer und Führungskräfte, die Offenbach bewegen?

Bei der Wirtschaftsjunioren Offenbach seid Ihr genau richtig!

Wir sind ein dynamisches Netzwerk, wo Ihr Euch ehrenamtlich in Sachen Unternehmertum, gesellschaftliches Engagement und Führung auf nationaler und internationaler Ebene einbringt.

Interesse geweckt? Dann komm zum nächsten Infoabend der Wirtschaftsjunioren Offenbach!
Ihr werdet erfahren, wer wir sind und was wir machen.

Sa, 15.05.2021

Stammtisch: 1 Jahr Corona - von der Traditionsbrauerei seit 1744 bis zum Corona-Testcenter, mit Robert Glaab & köstlichem Probepaket! am 12.05.2021

 

Ein Mal im Monat treffen wir uns für einen gemeinsamen lockeren Austausch. Hierzu sind alle willkommen; ob Mitglieder oder nur ein neugieriger Gast 😊

Normalerweise treffen wir uns dafür in einem Restaurant und verbinden das mit einem gemütlichen Abendessen. Solange uns jedoch die Pandemie beschränkt, treffen wir uns vorerst online und nutzen dafür ZOOM. Sobald möglich, möchten wir uns wieder Live-Treffen - wir informieren Euch hierzu per E-Mail.

Heute zu Gast: Robert Glaab, Geschäftsführer der Glaabsbräu Brauerei

Genau vor einem Jahr, war er zu Gast auf unserem Stammtisch und berichtete über die ersten Auswirkungen der Corona-Pandemie. Damals konnten wir noch nicht voraussehen, dass uns und die Wirtschaft Corona bis heute beschäftigen wird. Nun, ein Jahr später, möchten wir wissen, wie Robert Glaab mit der Situation umgeht und was sich alles verändert hat.
Seid dabei! Wir freuen uns auf Euch.

Ablauf:

  • 19:00 Uhr - Start und Begrüßung
  • ca. 19.10 Uhr – Vortrag von Robert Glaab
  • ab 19.45 Uhr – Gemeinsamer Austausch und wenn live, dann Abendessen ;-)

 

Wir freuen uns über Deine Anmeldung! Bei Fragen melde Dich gerne!

Herzliche Grüße

 

EINWAHLDATEN

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/4114424716?pwd=cmhiQW5xTVo4ZEVsRkVoNVhTMTdTQT09

Meeting-ID: 411 442 4716
Kenncode: 109957


Schnelleinwahl mobil
+493056795800,,4114424716#,,,,*109957# Deutschland
+496938079883,,4114424716#,,,,*109957# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
        +49 30 5679 5800 Deutschland
        +49 69 3807 9883 Deutschland
        +49 695 050 2596 Deutschland
        +49 69 7104 9922 Deutschland
Meeting-ID: 411 442 4716
Kenncode: 109957
Ortseinwahl suchen: https://zoom.us/u/awrBwHZdo

Mi, 12.05.2021

Projekttreffen WJ Offenbach gegen Rassismus & Diskriminierung am 08.04.2021

Das Projekt WJ OF gegen Rassismus & Diskriminierung dient dem Zweck einer ausgiebigen und kritischen Selbstreflektion unserer Mitglieder mit den Themen Rassismus & Diskriminierung. 

Dieses Projekt wird gefördert von der Partnerschaft für Demokratie Kreis Offenbach im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und des Landesprogramms „Hessen -  aktiv für Demokratie und gegen Extremismus“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport.

Desweiteren möchten wir in unserem WJ Kreis Offenbach mit unserem Pilotprojekt eine Deutschlandweite Initiative starten und so Vorreiter sein für andere WJ Kreise.

  • Wir entwickeln ein Konzept zur Selbstreflexion und interaktivem Austausch und geben Raum für Veränderung und Wachstum (Vorträge, Seminare, Workshops, Work-book – On-going Projekt mit regelmäßiger Veranstaltung (2x im Monat)
  • Unsere Ziele:
    • Dieses Projekt mit Konzept, Workbook & Leitfaden soll in WJD (alle D-Kreise) ausgerollt werden
    • Wir arbeiten mit dem WJD-Bundesvorstand zusammen und positionieren somit WJD (alle D-Kreise) eindeutig gegen Rassismus & Diskriminierung
    • Wir arbeiten mit JCI Europe & JCI International zusammen

Möchtest auch Du Dich daran beteiligen, dann freuen wir uns drauf, dass du dich hier für das Treffen anmeldest und selbstverständlich auf Dich in unserem Zoom Meeting! 

Wirtschaftsjunioren Offenbach am Main e.V lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

 

Thema: Projekttreffen WJ OF gegen Rassismus und Diskriminierung
Uhrzeit: 8.Apr.2021 08:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien
Jeden Monat am 2. Donnerstag
8.Apr.2021 08:00 PM
13.Mai.2021 08:00 PM
10.Juni.2021 08:00 PM
8.Juli.2021 08:00 PM
12.Aug..2021 08:00 PM
9.Sept..2021 08:00 PM
14.Okt..2021 08:00 PM
11.Nov..2021 08:00 PM
9.Dez..2021 08:00 PM
Laden Sie die folgenden iCalendar-Dateien (.ics) herunter und importieren Sie sie in Ihr Kalendersystem.
Monatlich: https://zoom.us/meeting/tJUlceusrTsvEtd8Gy47bngUdkKhD1Wh2Gbq/ics?icsToken=98tyKuCppj0oHteVtRGERowcGo_oa-jztmJYj7dZxDj8V3dRbATDMulpOpYuJ9CC

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/91862430583?pwd=TlRneG9TT1h6SmVoVGdUbC82L3BrZz09

Meeting-ID: 918 6243 0583
Kenncode: 487371
Schnelleinwahl mobil
+12532158782,,91862430583#,,,,*487371# Vereinigte Staaten von Amerika (Tacoma)
+13017158592,,91862430583#,,,,*487371# Vereinigte Staaten von Amerika (Washington DC)

Einwahl nach aktuellem Standort
+1 253 215 8782 Vereinigte Staaten von Amerika (Tacoma)
+1 301 715 8592 Vereinigte Staaten von Amerika (Washington DC)
+1 312 626 6799 Vereinigte Staaten von Amerika (Chicago)
+1 346 248 7799 Vereinigte Staaten von Amerika (Houston)
+1 408 638 0968 Vereinigte Staaten von Amerika (San Jose)
+1 646 876 9923 Vereinigte Staaten von Amerika (New York)
+1 669 900 6833 Vereinigte Staaten von Amerika (San Jose)
Meeting-ID: 918 6243 0583
Kenncode: 487371
Ortseinwahl suchen: https://zoom.us/u/atieHgtlG

 

 

So, 04.04.2021

Umgang mit menschenfeindlichen Äußerungen in der Arbeitswelt I - Arbeit + Leben Hessen - WJ OF gegen Rassismus+Diskriminierung - Fokusgruppe am 31.03.2021

Erhalt Zoom-Link nach Teilnahmeanmeldung kurz vor der Veranstaltung

Mo, 08.03.2021

"White Allyship" - Bildungsstätte Anne Frank - WJ OF gegen Rassismus+Diskriminierung - Vortrag am 16.03.2021

Erhalt Zoom-Link nach Teilnahmeanmeldung kurz vor der Veranstaltung

Mo, 08.03.2021

Stammtisch am 14.04.2021

 

Ein Mal im Monat treffen wir uns für einen gemeinsamen lockeren Austausch. Hierzu sind alle willkommen; ob Mitglieder oder nur ein neugieriger Gast 😊

Normalerweise treffen wir uns dafür in einem Restaurant und verbinden das mit einem gemütlichen Abendessen. Solange uns jedoch die Pandemie beschränkt, treffen wir uns vorerst online und nutzen dafür ZOOM.

Ablauf:

  • 19:00 Uhr - Start und Begrüßung
  • 19.05 Uhr – Gastredner zu einem speziellen Thema
  • 19.30 Uhr – Gemeinsamer Austausch und Abendessen

 

Wir freuen uns über Deine Anmeldung! Bei Fragen melde Dich gerne!

Herzliche Grüße

.

Mo, 08.03.2021

Stammtisch am 10.03.2021

 

Ein Mal im Monat treffen wir uns für einen gemeinsamen lockeren Austausch. Hierzu sind alle willkommen; ob Mitglieder oder nur ein neugieriger Gast 😊

Normalerweise treffen wir uns dafür in einem Restaurant und verbinden das mit einem gemütlichen Abendessen. Solange uns jedoch die Pandemie beschränkt, treffen wir uns vorerst online und nutzen dafür ZOOM.

Ablauf:

  • 19:00 Uhr - Start und Begrüßung
  • 19.05 Uhr – Gastredner zu einem speziellen Thema
  • 19.30 Uhr – Gemeinsamer Austausch und Abendessen

 

Wir freuen uns über Deine Anmeldung! Bei Fragen melde Dich gerne!

Herzliche Grüße

.

Fr, 05.03.2021

WJ Health Day am 01.03.2021

Hast du genug vom Home Office/ Mobilen Arbeiten?

Willst du mal wieder Sport machen?

Willst du wieder Sport in einer Gruppe durchführen? 

 

Dann komm zu unserem After Work Training mit Personaltrainer Patrick Parchment vom Challenge 4 Change. Es eigent sich für jeden, unabhängig des eigenen Fitnesslevels.

 

Neben dem B2C Geschäft bietet er B2B betriebliche Gesundheitsförderung für KMU mit überwiegend sitzenden Bürotätigkeiten an. Sein Konzept wird durch eine App unterstützt. Beide Formate bieten somit eine optimale Unterstützung.

 

Was benötigst du?

  • Spaß
  • Motivation
  • Handtuch
  • Fitnessmatte

Meld dich jetzt an und werde Teil der WJ Health Community.

 

 

 

Di, 16.02.2021

WJ Business Netzwerk am 26.02.2021

„Geben ist seliger denn Nehmen“

 

Unter diesem Motto möchten wir Euch gerne zu unserem monatlichen Austausch einladen, damit wir uns alle weiter gegenseitig unterstützen können.

Was Dich erwartet?

-       Die Möglichkeit Dich in einem Pitch vorzustellen

-       Zielorientierter Austausch mit der Intention sich gegenseitig zu unterstützen

Leitfragen zur Vorbereitung des Pitches:

-       Wer bin ich?

-       Was mache ich?

-       Was suche ich von?

 

Ablauf:

-       Kurze Einführung durch die Moderatoren

-       30 Sekunden Pitch pro Teilnehmer

-       In Break-out Sessions (Kleingruppen) die Möglichkeit der weiteren Vernetzung


Interessiert?

Dann melde Dich jetzt an!

P.S. Dieses Angebot gilt für alle Mitglieder, Fördermitglieder und Interessenten ;)

Di, 16.02.2021

20.2. WJ Offenbach auf der Bildungsmesse Rodgau

📢 Wir sind dabei mit einem eigenen Stand der Wirtschaftsjunioren Offenbach!

Bereits zum 25. Mal wird die Bildungsmesse Rodgau am Samstag, den 20. Februar 2021 von 10:00 bis 16:00 Uhr veranstaltet. Aus gegebenem Anlass kann sie jedoch – ausgerechnet in ihrem Jubiläumsjahr – nicht wie gewohnt stattfinden. Die städtische Initiative „Rodgau bildet Zukunft" hat sich viele Gedanken gemacht und sich dazu entschieden, eine virtuelle Bildungsmesse zu organisieren. Das ist aber nicht die einzige Neuerung, denn die Initiative konnte eine alte Kooperation mit der IHK Offenbach neu beleben und die Kräfte bündeln. Wie gewohnt werden hierzu alle interessierten Jugendlichen aus Stadt und Kreis Offenbach eingeladen.

Du hast Lust mitzumachen? 🙋

➡️ Wir brauchen deine Unterstützung unserer Standbetreuung!

Uhrzeiten:

  • 10:00-12:00
  • 12:00-14:00
  • 14:00-16:00

Bitte melde dich beim Termin an, wenn du Lust hast bei einem der Zeitslots dabei zu sein und den virtuellen Stand zu betreuen. 

Mehr Infos zur Bildungsmesse Rodgau.

Fr, 12.02.2021

Virtuelle Ordentliche Mitgliederversammlung am 08.12.2020

Ein ereignisreiches Junioren-Jahr geht dem Ende entgegen. Wir möchten gemeinsam mit Euch zurück, aber auch nach vorne blicken. Daher seid Ihr herzlich eingeladen zu unserer

 

virtuellen ordentlichen Mitgliederversammlung 2020

am Dienstag, 8. Dezember 2020, 18:00 Uhr

                                   

Wir hätten das Jahr gerne wie gewohnt mit Euch persönlich ausklingen lassen. Zum Schutz unserer Gesundheit und der unserer Familien und Freunde war das dieses Jahr leider nicht möglich. Wir freuen uns daher, Euch an unserer virtuellen Mitgliederversammlung zu sehen.

 

Wir bitten um verbindliche Anmeldung hier online im Veranstaltungskalender bis zum 1. Dezember 2020 oder an

willkommen@wj-offenbach.de oder Fax 069 8207-229. Die Zugangsdaten zum Call senden wir Euch rechtzeitig vor der virtuellen Mitgliederversammlung zu.

Mit herzlichen Juniorengrüßen                                  

 

Larissa Teichmann

Präsidentin 2020

 

Mi, 02.12.2020

Projekttreffen: WJ OF gegen Rassismus und Diskriminierung am 01.12.2020

Das Projekt WJ OF gegen Rassismus & Diskriminierung dient dem Zweck einer ausgiebigen und kritischen Selbstreflektion unserer Mitglieder mit den Themen Rassismus & Diskriminierung. 

 

Desweiteren möchten wir in unserem WJ Kreis Offenbach mit unserem Pilotprojekt eine Deutschalandweite Initiatie starten und so Vorreiter sein für andere WJ Kreise.

  • Wir entwickeln ein Konzept zur Selbstreflexion und interaktivem Austausch und geben Raum für Veränderung und Wachstum (Vorträge, Seminare, Workshops, Work-book – On-going Projekt mit regelmäßiger Veranstaltung (1x im Monat)
  • Unsere Ziele:
    • Dieses Projekt mit Konzept, Workbook & Leitfaden soll in WJD (alle D-Kreise) ausgerollt werden
    • Wir arbeiten mit dem WJD-Bundesvorstand zusammen und positionieren somit WJD (alle D-Kreise) eindeutig gegen Rassismus & Diskriminierung
    • Wir arbeiten mit JCI Europe & JCI International zusammen

Möchtest auch Du Dich daran beteiligen, dann freuen wir uns auf Dich in unserem Zoom Meeting! Melde Dich gleich an und wir schicken Dir die Anmeldedaten zu!

 

Wirtschaftsjunioren Offenbach am Main e.V lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

Thema: Projekttreffen: WJ OF gegen Rassismus und Diskriminierung am 01.12.2020
Uhrzeit: 1.Dez.2020 06:30 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/93347392876?pwd=YU5LZHQ1TWdxME8wc2ZOSDVQZ2FaQT09

Meeting-ID: 933 4739 2876
Kenncode: 805222
Schnelleinwahl mobil
+14086380968,,93347392876#,,,,,,0#,,805222# Vereinigte Staaten von Amerika (San Jose)
+16468769923,,93347392876#,,,,,,0#,,805222# Vereinigte Staaten von Amerika (New York)

Einwahl nach aktuellem Standort
+1 408 638 0968 Vereinigte Staaten von Amerika (San Jose)
+1 646 876 9923 Vereinigte Staaten von Amerika (New York)
+1 669 900 6833 Vereinigte Staaten von Amerika (San Jose)
+1 253 215 8782 Vereinigte Staaten von Amerika (Tacoma)
+1 301 715 8592 Vereinigte Staaten von Amerika (Washington D.C)
+1 312 626 6799 Vereinigte Staaten von Amerika (Chicago)
+1 346 248 7799 Vereinigte Staaten von Amerika (Houston)
Meeting-ID: 933 4739 2876
Kenncode: 805222
Ortseinwahl suchen: https://zoom.us/u/acIULLliH9

Di, 24.11.2020

Projekttreffen: WJ OF gegen Rassismus und Diskriminierung am 17.11.2020

Das Projekt WJ OF gegen Rassismus & Diskriminierung dient dem Zweck einer ausgiebigen und kritischen Selbstreflektion unserer Mitglieder mit den Themen Rassismus & Diskriminierung. 

 

Desweiteren möchten wir in unserem WJ Kreis Offenbach mit unserem Pilotprojekt eine Deutschalandweite Initiatie starten und so Vorreiter sein für andere WJ Kreise.

  • Wir entwickeln ein Konzept zur Selbstreflexion und interaktivem Austausch und geben Raum für Veränderung und Wachstum (Vorträge, Seminare, Workshops, Work-book – On-going Projekt mit regelmäßiger Veranstaltung (1x im Monat)
  • Unsere Ziele:
    • Dieses Projekt mit Konzept, Workbook & Leitfaden soll in WJD (alle D-Kreise) ausgerollt werden
    • Wir arbeiten mit dem WJD-Bundesvorstand zusammen und positionieren somit WJD (alle D-Kreise) eindeutig gegen Rassismus & Diskriminierung
    • Wir arbeiten mit JCI Europe & JCI International zusammen

Möchtest auch Du Dich daran beteiligen, dann freuen wir uns auf Dich in unserem Zoom Meeting! Melde Dich gleich an und wir schicken Dir die Anmeldedaten zu!

Fr, 30.10.2020

Marketing-Webinar und Q&A: Customer-Centricity & kluge digitale Kundengewinnung am 04.11.2020

Unser Input für Unternehmer, die Macher sind.

Wie geht kluge Kundengewinnung?

 

Agenda:

17:30: Begrüßung

17:35: Sven L. Franzen
TIGER MARKETING Group GmbH

Kunden sind dein unternehmerischer Erfolgsfaktor

Das Kundenverhalten hat sich in der Corona-Krise verändert. Die Entwicklung eines präzisen Kunden-Avatars hilft, die Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen, um darauf in deinem Geschäftsmodell und Produkt einzugehen und erfolgreich zu sein. Deine Marketing Roadmap kannst du dir so entwickeln:

  • Ist-Situation analysieren (Was läuft gut? > wird weiter gemacht / Wo sind Lücken? > wird anders gemacht)
  • Ziele definieren
  • Kernbotschaft entwickeln
    (authentisch und mit Herz, mache Komplexes einfach und stelle den Nutzen dar - warum bist du anders als andere?)
  • diese auf messbaren und Kanäle kommunizieren, die deine Kunden nutzen
    (um sie dort zu erreichen, wo sie sind)

In der Krise ist Kommunikation der Schlüssel. Bleibe in Kontakt und sichtbar für deine Kunden. Vermeide Ausgaben dort, wo deine Kunden nicht sind.

 

17:45: Anna Wolf

Wolf Marketing

Soziale Medien richtig einsetzen

“Social Media nebenher” und “Social Media ist günstiger” funktionieren lange nicht mehr. Damit Social Media augenscheinlich nebenher, kostenoptimiert und zielgerichtet läuft, braucht es einen Plan:

  • strategische Ausrichtung & Ziele
  • Fokus auf geeignete Social Media Kanäle
  • Kundengewinnung & -bindung
  • Content Management
  • funktionierendes Funnel-System zur Stärkung der eigenen Vertriebskanäle (die eigene Homepage sollte mehr als nur eine teure digitale Visitenkarte sein)
  • Tools zur Automatisierung an den richtigen Stellen
  • Zahlen, Daten, Fakten über Social Media sammeln und richtig verwenden

In Sozialen Medien steckt unglaublich viel Potenzial. Für den Erfolg musst du deren Funktionsweisen und Einsatzmöglichkeiten verstehen.

 

17:55: Q&A, Vorstellungsrunde & Netzwerken 

 

Wir freuen uns auf eure Anmeldung und Teilnahme!

Bitte meldet euch zu diesem Event an, damit wir euch den Zoom-Link senden können. Vielen Dank!

Bei Fragen könnt ihr euch an Anna wenden.

Di, 27.10.2020

WJ New Work Week

Wer hat sich mit dem Thema New Work bereits auseinandergesetzt? Was heißt eigentlich New Work und wie hängt das ganze mit uns als WJ zusammen. Das und weitere spannende Einblicke bietet die Präsentation der WJ Köln, welche wir euch hier als Link zur Verfügung stellen wollen. Präsentation der WJ Köln

Mo, 26.10.2020

Marketing-Webinar und Q&A: Customer-Centricity & kluge digitale Kundengewinnung am 04.11.2020

Unser Input für Unternehmer, die Macher sind.

Wie geht kluge Kundengewinnung?

 

Agenda:

17:30: Begrüßung

17:35: Sven L. Franzen
TIGER MARKETING Group GmbH

Kunden sind dein unternehmerischer Erfolgsfaktor

Das Kundenverhalten hat sich in der Corona-Krise verändert. Die Entwicklung eines präzisen Kunden-Avatars hilft, die Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen, um darauf in deinem Geschäftsmodell und Produkt einzugehen und erfolgreich zu sein. Deine Marketing Roadmap kannst du dir so entwickeln:

  • Ist-Situation analysieren (Was läuft gut? > wird weiter gemacht / Wo sind Lücken? > wird anders gemacht)
  • Ziele definieren
  • Kernbotschaft entwickeln
    (authentisch und mit Herz, mache Komplexes einfach und stelle den Nutzen dar - warum bist du anders als andere?)
  • diese auf messbaren und Kanäle kommunizieren, die deine Kunden nutzen
    (um sie dort zu erreichen, wo sie sind)

In der Krise ist Kommunikation der Schlüssel. Bleibe in Kontakt und sichtbar für deine Kunden. Vermeide Ausgaben dort, wo deine Kunden nicht sind.

 

17:45: Anna Wolf

Wolf Marketing

Soziale Medien richtig einsetzen

“Social Media nebenher” und “Social Media ist günstiger” funktionieren lange nicht mehr. Damit Social Media augenscheinlich nebenher, kostenoptimiert und zielgerichtet läuft, braucht es einen Plan:

  • strategische Ausrichtung & Ziele
  • Fokus auf geeignete Social Media Kanäle
  • Kundengewinnung & -bindung
  • Content Management
  • funktionierendes Funnel-System zur Stärkung der eigenen Vertriebskanäle (die eigene Homepage sollte mehr als nur eine teure digitale Visitenkarte sein)
  • Tools zur Automatisierung an den richtigen Stellen
  • Zahlen, Daten, Fakten über Social Media sammeln und richtig verwenden

In Sozialen Medien steckt unglaublich viel Potenzial. Für den Erfolg musst du deren Funktionsweisen und Einsatzmöglichkeiten verstehen.

 

17:55: Q&A, Vorstellungsrunde & Netzwerken 

 

Wir freuen uns auf eure Anmeldung und Teilnahme!

Bitte meldet euch zu diesem Event an, damit wir euch den Zoom-Link senden können. Vielen Dank!

Bei Fragen könnt ihr euch an Anna wenden.

Do, 22.10.2020

Wieso WJ? Darum! am 23.07.2020

Wer sind die Wirtschaftsjunioren und was machen sie eigentlich?

Was bringt mir eine Mitgliedschaft?

Wie kann ich ein Teil der Jungen Wirtschaft werden?

 

In unserer virtuellen Informationsveranstaltung informieren wir alle Selbständigen & Führungskräfte und die, die es werden wollen, was hinter dem starken Unternehmernetzwerk steckt und warum die Wirtschaftsjunioren so wichtig für die Junge Wirtschaft sind! Wir gehen darauf ein, welchen Herausforderungen sich Führungskräfte und Selbständige in der heutigen Zeit stellen müssen und wie man gemeinsam diese über unser Unternehmernetzwerk bewältigen kann.

 

Wir freuen uns auf alle Interessierte und einen tollen Austausch!

 

Wir bitten um eine vorherige Anmeldung, damit wir dir die Einladung mit den Einwahldaten per Mail zuschicken können. Vielen Dank!

Fr, 17.07.2020

Training Day 2020 am 14.11.2020

Ob als Unternehmer oder Führungskraft – fast täglich gibt es Herausforderungen. Kontinuierliche Weiterbildung und Selbstentwicklung helfen dabei, diese zu meistern. 

Eine tolle Gelegenheit, die eigenen Fähigkeiten zu erweitern, bietet der WJ Training Day!

 

Training Day 2020 – 14.11.2020 in der IHK Offenbach

 

Zu unserem Programm gehören Angebote unserer Vereinsmitglieder zu Themen rund um das Unternehmertum ebenso, wie klassische Seminare aus dem Netzwerk für Aus- und Weiterbildung der Wirtschaftsjunioren Deutschland e.V. und der JCI International (Präsentationstechniken üben und Soziale Verantwortung leben).

Zu unseren Themen gehören Angebote unserer Vereinsmitglieder zu Themen rund um das Unternehmertum ebenso, wie klassische Seminare aus dem Netzwerk für Aus- und Weiterbildung der Wirtschaftsjunioren Deutschland e.V. und der JCI International (JCI Effective Meetings und JCI Admin).

 

RAHMEN- UND KINDERPROGRAMM

Rahmenprogramm

  • Spieleraum für Kinder
  • Frühstück und Mittagessen 
  • Viel Raum für Netzwerk
  • After Work Networking

Nach einem erfolgreichen Tag laden wir Euch zu einem entspannten Ausklang ein:

Zeit? Ab 18:30 Uhr

Wo? steht noch nicht fest

Extras? All Inclusive! Rotwein, Weißwein und Rosé Wein, Heißgetränke, Biere / Weizen, Softgetränke

 

JCI TRAININGS

JCI effective Meetings

09:30-11:00 Uhr | Referenten: SANDRA GRIMMER & CO

 

JCI Admin

14:00 – 17:30 Uhr | Referenten: CARSTEN LEXA & CO

 

EUER VORMITTAG (09:30 - 13:00 Uhr)

Dein Business Pitch auf einer Serviette – Sketchnotes für Gründer, Unternehmer und Berater

09:30 - 13:00 Uhr | Referentin: KATHERINA BÜTTNER

 

Das starke Ich – Die starke Führungskraft von Morgen

09:30 – 11:00 Uhr | Referentin: ROMINA SCHUCK

 

Agile Transition – Einführung in die agilen Methoden am Beispiel von KANBAN und Scrum

09:30 – 11:00 Uhr | Referent: MAX SCHWARZENBERGER

 

Mitarbeiterbindung & -motivation durch Vorsorgeprodukte

09:30 – 11:00 Uhr | Referenten: CHRISTIAN EULER-BECKER & STEFANIE GORGOSCH

 

Der 3-Tage-Unternehmer: Erfolgreich oder Faul?

09:30 – 11:00 Uhr | Referent: PETER AUER

 

Das starke Team – Wie Ihr ein starkes Wir-Gefühl entwickelt

11:30 – 13:00 Uhr | Referentin: ROMINA SCHUCK

 

Digitale Geschäftsmodelle entwickeln

11:30 – 13:00 Uhr | Referent: SVEN FRANZEN

 

Das Cashflow-Spiel

11:30 – 13:00 Uhr | Referent: MARTIN HERRMANN

 

Warum Mitarbeitermotivation kein Luxus ist: Führen. Delegieren. Motivieren

11:30 – 13:00 Uhr | Referentin: SIGRID KNORR

 

Rhetorik: Die Kunst der guten Rede

11:30 – 13:00 Uhr | Referent: ALI ERDEM

 

EUER NACHMITTAG

Verkaufen wie die Profis

14:00 - 15:30 Uhr | Referentin: LILY MIZANI

 

Mut zum Nein-Sagen

14:00 – 15:30 Uhr | Referentin: RUTH FISCHER

 

LIVE-Präsentations-Analyse

14:00 – 15:30 Uhr | Referent: THORSTEN OPHAUS

 

Erfolgsfaktor Innovation: Gestalte Deine Zukunft!

14:00 - 15:30 Uhr | Referent: SEBASTIAN SCHOLZ

 

Finanzieller Erfolg & Vermögensaufbau für Selbständige & Unternehmer

14:00 - 15:30 Uhr | Referent: MARTIN HERRMANN

 

Asset Protection – So schützt Du Dein Vermögen!

16:00 – 17:30 Uhr | Referent: BERND EDELMANN

 

Energieräuber

16:00 – 17:30 Uhr | Referentin: RUTH FISCHER

 


Storytelling im Business – Wie finde ich meine Geschichte?

16:00 – 17:30 Uhr | Referent: ANNE HOWANIETZ

 

Gut vorbereitet ins Bankgespräch

16:00 – 17:30 Uhr | Referent: FELIX KÜCHLER

 

Wie du Kunden für dich und deine Marke begeisterst

16:00 – 17:30 Uhr | Referent: MARISCHA BRAUN

 

Mehr Details zum Programm, Preise sowie die Anmeldung findet ihr auf unserer Training Day Seite

Wir bitten euch die Auswahl eures individuellen Programms sowie die Anmeldung über unsere Training Day Seite vorzunehmen. Danke!

Do, 09.07.2020

HEALTH DAY am 14.05.2020

Der Begriff „Stress“ ist jedem ein Begriff. Die meisten Menschen haben jeden Tag Stress – sei es positiver Natur oder negativer Natur. „Theoretisch“ weiß auch jeder, wie sich Stress auf den Körper auswirkt und dass wir versuchen sollten, Stresssituationen zu vermeiden. Doch das ist leicht gesagt - und eigentlich geht es in das eine Ohr rein und zum anderen Ohr wieder raus, weil wir gerade gestresst sind. Stimmt’s?

Am 14. Mai bekommt ihr die Möglichkeit zu erfahren, wie ihr Euch in Stresssituationen am Arbeitsplatz entspannen könnt – und das an praktischen Beispielen!

Nehmt Euch von 18.00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr die Zeit und widmet Euch diesem Thema. Diese Tipps und Hilfestellungen könnt ihr danach in Euren beruflichen Alltag einbauen. Es wird sich lohnen!

  • 18:00 Uhr Come Together & Begrüßung 
  • 18:10 Uhr 1. Workshop: Aktiver Vortrag von Daniel Schwieder 
  • 18:45 Uhr 2. Workshop: Achtsamkeit im Arbeitsalltag - Wie bringe ich mehr Balance in meinen Alltag und wie hilft mir Achtsamkeit dabei? mit Anne Schulenburg
  • 19:30 Gemeinsamer Austausch & Fragerunde 

Wir bitten um verbindliche Anmeldung Eurer Teilnahme. Nur angemeldete Teilnehmer erhalten eine Zoom-Einladung.

Gerne steht Euch das Projektteam für Rückfragen zur Verfügung!

Gino Scalinci, gino.scalinci@barmer.de, 0157 74881307

 

Starre, oft einseitige Körperhaltungen und wenig ausgleichende Bewegung prägen den Alltag von Wirtschaftsjunioren, die in einem Büro arbeiten. Plagende Rücken-, Schulter- und Nackenprobleme sind häufig die Folge, welche die Lebensqualität der Betroffenen mehr oder weniger einschränken. Daniel Schwieder, Personal Trainer & betrieblicher Gesundheitsmanager (IHK) aus Offenbach am Main, erklärt Euch in seinem „aktiven“ Vortrag, worauf es bei einem gesunden Rücken und einem entspannten Nacken ankommt und was Ihr zur Gesunderhaltung tun könnt. Neben dem theoretischen Wissen werdet Ihr hauptsächlich praktische Übungen kennen lernen. Freut Euch auf einen „bewegten“ Workshop!

 

Achtsamkeit im Arbeitsalltag - Wie bringe ich mehr Balance in meinen Alltag und wie hilft mir Achtsamkeit dabei?
Anne Schulenburg, Yoga-Lehrerin und Achtsamkeitstrainerin, gibt Anregungen für einen entspannten Arbeitsalltag. Tools, wie spezielle Atemtechniken und Rückenschonende Bewegungen helfen uns dabei in die innere Balance zu kommen.

 

Fr, 08.05.2020

Stimmen der Wirtschaftsjunioren in der Offenbacher Wirtschaft

Do, 07.05.2020

Unser traditionelles Heringsessen

Am kommenden Mittwoch ist Aschermittwoch und endlich Zeit für unser traditionelles Heringsessen!

Ich leite euch einen lieben Gruß aus der Küche des Markthauses am Wilhelmsplatz aus dem Herzen Offenbachs:

heute haben wir unsere Heringskarte zusammengestellt, es wird am Aschermittwoch, unter Vorbehalt,
folgende Matjes  - und Heringsgerichte geben:

*Rote Beete Süppchen mit Räucherlachs
*Matjestatar vom Räuchermatjes mit Bierbrand auf geröstetem Schwarzbrot
*Sherrymatjes mit Rote Beete Salat und geräucherter Buttermilchmousse, dazu Pellkartoffeln
*Brathering mit Zwiebelringen, Gewürzgurke und Bratkartoffeln
*Matjes "Hausfrauen Art" mit Apfel, Schmand, Gürkchen und Bratkartoffeln
*Matjes "Schwedisch" mit Apfel-Meerrettich und Pellkartoffeln
*Trilogie von Matjes, Hering und Bismarckhering

*Buttermilchmousse mit Blutorange

Zusätzlich geht natürlich auch noch unsere Standard-Speisekarte, für die, die keine Matjes mögen.
Ich hoffe, Sie können noch ein paar Kollegen mit der Karte begeistern.

 

Na, wem läuft schon das Wasser im Mund zusammen?! 

Wer sich noch nicht angemeldet hat, bitte unbedingt hier nachholen!!!

https://www.vereinonline.org/wj-offenbach/?action=events_kalender&filtermandant=439&art=

 

Wir freuen uns darauf, mit Euch einen ausgelassenen und super lustigen Abend zu verbringen!

Euer Vorstandsteam!

Mi, 26.02.2020

Coole Idee?! Na, worauf wartest Du noch?

Du hast eine coole Idee und möchstest ein Projekt starten?!

Dann bist du bei uns genau richtig!

 

Reiche Deine Projekt-Idee unter vorstand@wj-offenbach.de ein!

Probiere Dich aus in

  • Projektleitung & -durchführung
  • Führung eines Teams
  • Interaktion mit Entscheidern aus Politik und Wirtschaft – national & international

 

Wir freuen uns auf Deine Ideen!!!

Do, 20.02.2020

3. Projekttreffen Training Day 2020 am 28.01.2020

Training Day - Dein Tag für Fortbildung und Netzwerk



Unser nächstes Teamtreffen:
Wann? 28. Januar 2020 um 18:30
Wo? Gaststätte Sowiso, Kassler Straße 21 in 63110 Rodgau

Interessierte und Unterstützer sind jederzeit Willkommen! Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung bitte bis spätestens 24.01.2020.

 

 

Mi, 08.01.2020

Ordentliche Mitgliederversammlung (OMV) am 10.12.2019

Am Dienstag 10. Dezember fand unsere jährliche Mitgliederversammlung mit Weihnachtsfeier statt.

Jahresrückblick, Auszeichnungen & Ehrungen, Vorstandswahlen & gemütlicher Ausklang

Zurück- und in die Zukunft schauen, hieß es am 10.12. auf der Mitgliederversammlung der Offenbacher Junioren. Die Highlights in 2019 waren unter anderem.

- das Projekt "Schüler als Bosse", sowie diverse Bewerbertrainings an Schulen im Kreis
- der gut besuchte monatliche Stammtisch mit Vortrag
- das Open Doors Festival
- das Offenbacher Lichterfest
- der Training Day
- spannende Besichtigungen (JVA) und Aktivitäten (Krav Maga)
- Promotion des Projektes Schulen für Ruanda
- und vieles mehr!

Und es gab noch so viel mehr gute Neuigkeiten:
Wir hatten dieses Jahr die Ehre 5 Neumitglieder aufzunehmen und heissen sie herzlich willkommen.

An diese Stelle möchten wir uns auch bei den langjährigen Mitgliedern für ihr Engagement bedanken Angela Weber, Sion Wellkamp und Anja Basta - sind alle 10 Jahre engagiert an Bord. 👏


Unser Dank galt in diesem Jahr Daniel Kühn, Daniel liegt zum Jahresende sein Amt als Geschäftsführer der Wirtschaftsjunioren, nach 5,5 Jahren nieder. Wir danken Dir für die langjährige Leitung der Geschäftsstelle und freuen uns sehr das Du uns weiterhin als Mitglied erhalten bleibt. Auf die Zusammenarbeit mit Milena, welche zum Jahreswechsel die Geschäftsführung übernimmt, freuen wir uns sehr. Unser Dank gilt natürlich auch Lina, welche uns glücklicherweise weiterhin erhalten bleibt! 👏


Gratulation an Larissa Steinmüller zur Wahl zur Präsidentin 2020 und Ali Erdem zur Wahl in den Vorstand. Gemeinsam mit Anna Wolf (Vizepräsidentin), Sebastian Fieber (Schatzmeister), Anja Basta, und Kristof Felsö als IPP führen wir die Geschicke der WJ Offenbach in 2020! Wir freuen uns auf ein fantastisches Jahr mit unserem Motto: Training.Wirtschaft.Netzwerk!

Ein Highlight der diesjährigen OMV war definitiv die Ehrung von Jen Gehrke, unsere hessische Landesvorsitzende 2020. Für außergewöhnliches Engagement im Kreis und auf Landesebene wurde sie mit der Goldenen Juniorennadel ausgezeichnet.  🏆

Fr, 13.12.2019

Vorbereitungstreffen Training Day 2020

Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und -junioren,

liebe Interessentinnen und Interessenten,

 

nach einem großartigen Training Day am 26.10.2019 mit über 60 Teilnehmern können wir uns noch nicht in die Weihnachtspause verabschieden. Soll es auch im Jahr 2020 einen Training Day geben, müssen jetzt bereits die Vorbereitungen beginnen.

Ich lade Euch zur Planung des Training Day 2020 zu unserem ersten Vorbereitungstreffen ein

Wann?  Donnerstag, 21.11.2019

Zeit?  18:30 Uhr

Wo? Raum 06, IHK Offenbach am Main (Frankfurter Str. 90, 63067 Offenbach am Main)

Dauer? Ca. 2 Stunden

Was wir alles vorhaben?

  • Wir suchen Mitstreiter, Unterstützer und Teammitglieder für unser Orga-Team.
  • Wir stimmen 3 mögliche Termine für den Training Day ab. Für diese fragen wir dann Räume bei der IHK Offenbach an.
  • Wir sammeln Ideen für mögliche Trainings, welche dann an unsere Mitglieder und andere Kreise zur Abstimmung gegeben werden.
  • Wir vereinbaren das nächste Teamtreffen.

 

Es klingt viel? Keine Bange, das Projekt geht ins 4. Jahr und wir können auf einen reichen Erfahrungsschatz zurück greifen.

Ich freue mich auf jeden, der mehr über das Projekt erfahren möchte. Das Projekt ist gut für unsere Interessenten geeignet, hier erfahrt Ihr viel über die Wirtschaftsjunioren und die Möglichkeiten, die das Netzwerk Euch bietet.

Wer nicht persönlich dabei sein kann, aber Ideen hat: Sendet mir eine E-Mail mit Eurem Trainingsvorschlag.

Seid dabei für Euren Tag mit Fortbildung und Netzwerk.

 

Herzliche Juniorengrüße

 

Ina Badalus

Mo, 18.11.2019

Einladung zur Mitgliederversammlung am 10. Dezember 2019

Mitgliederversammlung 2019

Ein ereignisreiches Junioren-Jahr geht dem Ende entgegen. Wir möchten gemeinsam mit Euch zurück, aber auch nach vorne blicken. Daher bist Du herzlich eingeladen zu unserer

 

Mitgliederversammlung 2019

am Dienstag, 10. Dezember 2019, 18:00 Uhr 

im Mercure Hotel Frankfurt Airport Dreieich,

Eisenbahnstr. 200, 63303 Dreieich.

 

Wie immer findest Du anbei die Tagesordnung, den Anmeldebogen und den vorläufigen Kassenbericht.                              

Ergänzungsanträge zur Tagesordnung müssen spätestens zwei Wochen vor dem Tag der Mitgliederversammlung, also dem 26. November 2019, dem Vorstand in schriftlicher Form (Brief oder Fax sind notwendig) vorliegen.

Nach der Arbeit kommt das Vergnügen: Traditionell laden wir Dich im Anschluss ein, mit uns das Jahr bei einem gemütlich-weihnachtlichen Abendessen samt Getränken ausklingen zu lassen.

Wir bitten um Deine verbindliche Anmeldung per Anmeldebogen bis zum 3. Dezember 2019 an willkommen@wj-offenbach.de oder Fax 069 8207-229.

 

Mit herzlichen Juniorengrüßen

 

Kristof Felsö

Präsident 2019

Mo, 18.11.2019

Gast werden

Du möchtest Dich ehrenamtlich in unserer Stadt engagieren? Wir sind die junge Stimme der deutschen Wirtschaft. Dann werde Mitglied bei den Wirtschaftsjunioren.

  • Belastbares Netzwerk
  • Politische Beteiligung
  • Gesellschaftliches Engagement
  • Persönliche Weiterentwicklung
  • Internationaler Austausch

Jetzt Gast werden

Sandra Hug

Schatzmeisterin

Nadine Plachta

Vorstand

Gino Scalinci

Präsident

Maren Seum

Vize-Präsidentin

Anna Wolf

Wolf Marketing
Past-Präsidentin

Du willst mehr Erfahren?

Melde dich jetzt bei unserem Newsletter an und bleibe immer auf dem Laufenden

zum Newsletter